Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Betrunkener Radfahrer demoliert zwei Wagen und flieht

Zeugen verfolgen 22-Jährigen

Montag, 6. April 2020 - 12:41 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die Polizei hat am Samstagabend einen betrunkenen Fahrradfahrer gestellt, der zuvor zwei Autos beschädigt hatte. Den Angaben zufolge hatte der 22-jährige Bocholter gegen 21.15 Uhr auf der Hochfeldstraße die beiden abgestellten Fahrzeuge demoliert und war geflüchtet.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden