Bocholt

Betrunkener Radfahrer mit 3,4 Promille erwischt

Dienstag, 28. Januar 2014 - 15:50 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Ordentlich gebechert hatte offenbar ein 29-jähriger Radfahrer aus Bocholt, der am Montag von der Polizei angehalten wurde. Er hatte laut Alkoholtest 3,4 Promille im Blut.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden