Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bewaffneter Räuber überfallt Bocholter Tankstelle

Sonntag, 18. November 2012 - 13:23 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - In Bocholt ist am Freitagabend eine Tankstelle überfallen worden. Ein Unbekannter bedrohte die Verkäuferin mit einer Schusswaffe und flüchtete mit der Beute.

Nach Angaben der Polizei betrat der Räuber gegen 21.30 Uhr den Verkaufsraum der PM-Tankstelle an der Eintrachtstraße und forderte die 35-jährige Angestellte auf, ihm das Bargeld aus der Kasse zu geben. Die Mitarbeiterin musste das Geld in eine blau-rote Plastiktüte von P&C stecken, heißt es. Dann l...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige