Bocholt

Marihuana bei Küchenbrand entdeckt

Bewohner bleiben unverletzt

Montag, 12. Oktober 2020 - 15:16 Uhr

von Nikolaus Kellermann und Sebastian Renzel

Bocholt - Bei einem Küchenbrand in Stenern haben Polizei und Feuerwehr am Montagmorgen eine illegale Marihuana-Plantage entdeckt. Die Bewohner der Wohnung blieben unverletzt.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden