Bocholt

Beziehungsdrama: Polizei fahndet mit Foto nach Täter

Freitag, 29. Juli 2016 - 00:11 Uhr

von BBV

(Aktualisiert, 16.36 Uhr) Bocholt - Beziehungsdrama mit tödlichem Ausgang: Eine 26-jährige Bocholterin marokkanischer Abstammung ist am Donnerstagabend erstochen worden. Ihr 36-jähriger Lebensgefährte steht in Verdacht, die Tat begangen zu haben. Er ist seither auf der Flucht. Die Polizei fahndet mit einem Foto nach dem Gesuchten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden