Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Birkenallee nach Notfall zeitweise gesperrt

Person muss reanimiert werden

Dienstag, 26. Juni 2018 - 11:59 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Auf der Birkenallee in Biemenhorst gab es am Dienstagmorgen einen internistischen Notfall, wie die Polizei auf BBV-Anfrage mitteilt. Die Straße musste deswegen für eine halbe Stunde komplett gesperrt werden.

Foto: Sven Betz

Symbolbild

Der Vorfall ereignete sich gegen 8 Uhr. Eine Person lag offenbar bewusstlos in ihrem Lkw und musste von Rettungskräften reanimiert werden. Die Polizei sperrte die Birkenallee komplett und leitet den Verkehr über die Dingdener Straße ab. Die Sperrung wurde gegen 8.30 Uhr wieder aufgehoben....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige