Bocholt

Bis zu 5000 Flüchtlinge werden in Bocholt leben

Mittwoch, 18. November 2015 - 15:31 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - In Bocholt werden voraussichtlich zwischen 3000 und 5000 Flüchtlinge leben, die Bleiberecht haben. Diese Zahlen nannte Kämmerer Ludger Triphaus während einer Spendenübergabe durch die Volksbank-Stiftung.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden