Bocholt

Bischof Genn: Bocholt ist sehr lebendig

Interview mit dem Geistlichen zum Jubiläumsjahr

Mittwoch, 12. Januar 2022 - 14:50 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Vor 800 Jahren hat der Vorgänger des Geistlichen dem Ort die Stadtrechte verliehen. Das BBV hat bei dem Katholiken nachgefragt, was das Bistum im Jubiläumsjahr noch mit der Stadt verbindet.

© Bischöfliches Generalvikariat M

Bischof Felix Genn ist froh, nicht so viel Verantwortung als weltlicher Herrscher zu haben wie sein Vorgänger.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden