Bocholt

Bocholt Open-Air: „Ein voller Erfolg!“

Etwa 15.000 Menschen feiern beim Open-Air-Konzert in der Gigaset-Arena.

Freitag, 17. Juni 2022 - 18:06 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Bei strahlendem Sonnenschein mit bis zu 25 Grad haben die Besucher des ersten Bocholter DJ-Open-Airs am Mittwoch ausgelassen in der Gigaset-Arena am Hünting gefeiert. Etwa 15.000 Menschen hatten sich auf dem Gelände eingefunden, um zusammen mit den DJs Robin Schulz, Felix Jaehn und „Alle Farben“ Party zu machen.

© Sven Betz

Robin Schulz bildete bei dem Bocholter DJ-Open-Air den Schlussakt. Er spielte unter anderem seinen Hit „Sugar“.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden