Bocholt

Bocholt bekommt eine feste Impfstelle

Start soll Anfang Dezember sein

Samstag, 20. November 2021 - 17:45 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt/Kreis Borken - Bocholt bekommt eine feste Impfstelle. Das erklärte der Landrat des Kreises Borken, Dr. Kai Zwicker. „Wir werden das Impfangebot im Kreis Borken weiter deutlich ausbauen“, hatte er am Wochenende angesichts der gewaltigen Nachfrage gesagt.

© Markus Schreiber/AP POOL/dpa

Der Kreis Borken will für mehr Impfmöglichkeiten sorgen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden