Bocholt

Bocholt fehlen weitere zwei Millionen Euro

Mittwoch, 13. August 2014 - 16:36 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Einen satten Überschuss von zwölf Millionen Euro weist der städtische Jahresabschluss für 2013 aus, der jetzt fertig ist. Doch in diesem Jahr rutscht die Stadt in die roten Zahlen, und zwar tiefer als gedacht.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden