Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholt führt ein lokales Gutschein-System ein

„Bocholt-Gutschein“ soll heimische Betriebe unterstützen – Rat billigt eine Million Euro

Donnerstag, 25. Juni 2020 - 16:47 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Das Gutschein-System kommt: Die Stadt Bocholt will kurzfristig und zeitlich befristet so genannte „Bocholt Gutscheine“ einführen, um in der Corona-Krise den heimischen Einzelhandel und die Wirtschaft zu unterstützen. Dafür hat der Stadtrat am Mittwochabend eine Million Euro bereitgestellt. Der Beschluss war einstimmig.

© Sven Betz

Wer einen „Bocholt-Gutschein“ kauft, bekommt Geld von der Stadt dazu. So soll die heimische Wirtschaft gestützt werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden