Bocholt

Bocholt hat 2021 nur acht Flüchtlinge aufgenommen

Seit 2015 fanden mehr als 1000 geflüchtete Menschen in der Stadt Schutz

Freitag, 22. Oktober 2021 - 17:40 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Die Zeit der großen Flüchtlingsbewegungen in Deutschland ist offensichtlich vorbei. In diesem Jahr hat Bocholt bislang nur acht Flüchtlinge aufgenommen.

© Sven Betz

Die Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Yupidu

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden