Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholt verkauft Grundstück im Industriepark billiger

Montag, 13. Februar 2017 - 16:27 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Bocholt gibt nach: Damit ein Unternehmen mit gut hundert Mitarbeitern nicht nach Rhede abwandert, will ihm die Stadt ein Grundstück im Industriepark deutlich günstiger als bislang üblich anbieten. Der Rat billigte den Deal in seiner jüngsten geheimen Sitzung.

Das aber ist nur der Anfang. Die Wirtschaftsförderung soll in einem Konzept zeigen, wie die Bocholter Preise "marktfähig" werden können.Derzeit kostet ein Quadratmeter im Industriepark normalerweise zwischen 47 und 48 Euro (früher: 54 Euro). Doch die Konkurrenz schläft nicht. Nach internen Erkenntn...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige