Bocholt

Bocholt will Lockprämie für Landärztin zahlen

Dienstag, 4. Dezember 2012 - 17:49 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt – Mit einer Lockprämie von 30 000 Euro will die Stadt Bocholt eine Ärztin nach Barlo holen, um dort medizinische Grundversorgung wieder sicherzustellen. Wie das BBV in seiner Mittwoch-Ausgabe schreibt, soll heute der Hauptausschuss grünes Licht dazu geben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden