Bocholt

Bocholt zittert beim deutschen Achtelfinal-Sieg

Dienstag, 1. Juli 2014 - 00:46 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Erst das lange Zittern, dann der erlösende Jubel: Beim Public Viewing in Bocholt verfolgten Tausende Zuschauer den knappen Achtelfinal-Sieg der deutschen Elf gegen Algerien.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden