Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter (62) missachtet Annäherungsverbot

Polizei überwältigt 62-Jährigen

Dienstag, 21. November 2017 - 14:13 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt – Am Montagabend gegen 17 Uhr hat die Polizei einen 62-jährigen Bocholter überwältigt. Der Mann hatte gegen ein richterliches Annäherungsverbot verstoßen. Wie die Polizei berichtet, wurde bei dem Einsatz niemand verletzt.

Foto: Sven Betz

„Aufgrund des Zustandes des 62-Jährigen zogen die Polizisten das Ordnungsamt und einen Arzt hinzu“, heißt es in der Mitteilung weiter. Der Mann sei letztendlich in eine psychatrische Abteilung eines Krankenhauses eingewiesen worden....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige