Bocholt

Bocholter Chefarzt: Ziel des Lockdowns noch nicht erreicht

Drei Fragen an Dr. Olaf Baumhove

Freitag, 20. November 2020 - 18:00 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Der Ärztliche Direktor des St. Agnes-Hospitals Dr. Olaf Baumhove hatte im BBV-Interview erklärt, dass es Hoffnung auf eine Trendwende in der Corona-Pandemie gebe, wenn die Infiziertenzahlen am Freitag bundesweit unter 20.000 gelegen hätten. Das war nicht der Fall. Was nun?

© Stefan Prinz

Dr. Olaf Baumhove

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden