Bocholt

Bocholter FDP will ein Zeichen für die Gleichberechtigung von Schwulen und Lesben setzen

Sie fordert die Stadtverwaltung auf, am Christopher-Street-Day die Regenbogenflagge zu hissen

Montag, 26. April 2021 - 16:16 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Die Ratsfraktion der FDP fordert die Stadt auf, am 28. Juni – anlässlich des Christopher-Street-Day – die Regenbogenflagge zu hissen.

© Wolfgang Kumm/dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden