Bocholt

Bocholter Feuerwehr erhält eine spezielle Tür für Übungen

An der Tür kann das Aufbrechen mit einem Brechwerkzeug geübt werden

Mittwoch, 19. Mai 2021 - 15:11 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Der Stadtfeuerwehrverband hat jetzt für die Feuerwehr Bocholt eine ungewöhnliche Spende erhalten: Es handelt sich um eine spezielle Tür, an der mit einem Brechwerkzeug, dem Halligan-Tool, geübt werden kann.

© Feuerwehr Bocholt

Ein Feuerwehrmann übt mit Brechwerkzeug an der Tür.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden