Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter Grüne streiten über ihre Bürgermeisterkandidatin

Prominente Parteimitglieder sprechen Monika Ludwig vor der Wahl die Kompetenz ab

Dienstag, 11. Februar 2020 - 15:00 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Grünen-Chefin Monika Ludwig hatte gerade erfreut verkündet, dass die Zahl der Parteimitglieder in Bocholt auf fast 50 gewachsen ist. Zur Bürgermeisterkandidatin sollten die Grünen sie nun bei ihrem Parteitag wählen. Doch dann kündigte sich Widerstand an. Gregor Kroesen, Professor an der Bocholter FH, wollte zunächst darüber diskutieren, ob die Grünen überhaupt einen Kandidaten ins Rennen schicken. Und dann stellten er und prominente Mitglieder wie Hildegard Frieling-Heipel und die Grünen-Ratsfrau Vera Timotijevic die Kompetenz der Parteichefin infrage.

© Sven Betz

Grünen-Chefin Monika Ludwig (2. v. li.) wird trotz der Kritik von Ratsfrau Vera Timotijevic (li.) und anderen Grünen, Bürgermeisterkandidatin.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden