Bocholt

Bocholter Heimbau baut im Weber-Quartier

Genossenschaft investiert rund 15 Millionen Euro in vier Mehrfamilienhäuser

Freitag, 26. November 2021 - 19:05 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Die Bocholter Heimbau ist weiter auf Wachstumskurs: Neben den bereits zum Teil begonnenen Neubauprojekten in Bocholt und Rhede kommt im nächsten Jahr ein weiteres hinzu: Die Wohnungsbaugenossenschaft errichtet im Weber-Quartier vier neue Mehrfamilienhäuser, unter anderem mit 69 Wohnungen.

© Ludwig van der Linde

Der Vorstand und der Aufsichtsrat der Bocholter Heimbau nach der Mitgliederversammlung (von links): Peter Hardeweg, Stephan Jansen, Barbara Hamann, Martin Günther, Sandra Biermann, Hubert Wewering und Herbert Kleinmann. Auf dem Foto fehlen Ralph Beckmann und Alexander Elskamp.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden