Bocholt

Bocholter Hertie-Gebäude liegt am Boden

Freitag, 24. März 2017 - 16:20 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Die Tage des alten Hertie-Gebäudes in Bocholt sind gezählt. "Ich gehe davon aus, dass in der ersten Aprilwoche von dem oberirdischen Gebäudeteil nichts mehr stehen wird", sagt Baustellenleiter Mathias Heermann.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden