Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter Intensivtäter weiter auf freiem Fuß

Polizeibekannter Jugendlicher war bereits zu Freiheitsstrafe verurteilt worden

Mittwoch, 24. April 2019 - 17:02 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Die Nachricht sorgte bei vielen am Osterwochenende für Bestürzung: Ein 16-jähriger polizeibekannter Bocholter hatte seine Mutter geschlagen und getreten. Zeugen konnten den Jugendlichen stoppen und der Polizei übergeben. Das Besondere an diesem Fall: Gut zwei Wochen zuvor war der Intensivtäter bereits zu einer Haftstrafe von einem Jahr und zwei Monaten ohne Bewährung verurteilt worden.

Foto: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden