Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter Josef Schröer hat 30 Kirchturmkreuze gesammelt

Kunstvolle Kreuze vom Dach

Freitag, 30. März 2018 - 11:53 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Der Bocholter Josef Schröer ist fasziniert von Kirchturmkreuzen. Rund 30 hat er gesammelt. Noch stehen sie in seinem ehemaligen Turmuhrenmuseum, doch bald sollen auch sie zu seinem Sohn in die Schweiz gebracht werden – so wie die Uhren.

Foto: Sven Betz

Kirchturmkreuze faszinieren den Bocholter Josef Schröer – ob mit Kreis, Stern oder – wie hier – in verzierter Rautenform.

Als Kind schaute der Bocholter Josef Schröer von seinem Zimmer aus immer auf das große Kreuz auf dem Turm der Liebfrauenkirche. Keine 30 Meter Luftlinie war es von ihm entfernt. „Ich war immer fasziniert zu sehen, wie das Kreuz bei jedem starken Windstoß schwankte oder bei einem Blitzschlag so star...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige