Bocholt

„Bocholter Marktplatz“ wird 2019 fortgesetzt

Spende von 6000 Euro an die Freiwilligen-Agentur

Montag, 5. November 2018 - 16:58 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Nach der erfolgreichen Premiere 2017 soll 2019 die nächste Veranstaltung folgen: Am 7. November 2019 wird die Freiwilligen-Agentur zum zweiten Mal einen „Marktplatz für gute Geschäfte“ durchführen. Finanziell gesichert wird die Veranstaltung durch eine Spende von 6000 Euro.

© Jochen Krühler

Bei der Spendenübergabe (von links): Max Benda (Städtischer Fachbereich Soziales), Rainer Howestädt (Freiwilligen-Agentur), Guido Klump (Deutsche Bank), Schirmherr Peter Nebelo, Bernd Kleine-Rüschkamp (Volksbank), Kai Enck (Stadtsparkasse), Dominik Hanning (Fachbereich Soziales) und Jutta Ehlting (Freiwilligen-Agentur)

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden