Bocholt

Bocholter Metzgerei mit langer Tradition schließt

Ehepaar Buchow geht früher in Rente als geplant

Donnerstag, 29. Dezember 2022 - 15:37 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Ralf und Claudia Buchow schließen ihre Metzgerei in der Osterstraße, die es an der Stelle seit Anfang der 1970er-Jahre gibt. Dem Ehepaar macht schon seit langer Zeit das fehlende Personal zu schaffen.

© Sven Betz

Ralf und Claudia Buchow mit ihrer langjährigen Mitarbeiterin Anke Demming (links). Ralf Buchow hat fast 50 Jahre in der Metzgerei in der Osterstraße gearbeitet, die er am 1. Januar 2002 von seinem Vater Manfred übernommen hatte.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden