Bocholt

Bocholter „Mülltonnen-Einbrecher“ ist zurück

Polizei meldet wieder Straftaten mit dieser ungewöhnlichen Masche

Freitag, 18. September 2020 - 12:26 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Der „Mülltonnen-Einbrecher“ ist wieder da. Anfang des Jahres meldete die Polizei mehrere Einbrüche, bei denen der Täter eine Mülltonne nutzte, um seine Beute zu transportieren. Ende April riss die Serie ab. Aber jetzt wurden im September erneut zwei Straftaten mit dieser ungewöhnlichen Masche verübt.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden