Bocholt

Bocholter Neujahrsbaby 2016: Eltern sind Kurden aus Syrien

Freitag, 1. Januar 2016 - 15:05 Uhr

von Eva Dahlmann

Bocholt - Der kleine Hilvan Al Mustafa ist das erste Bocholter Baby des Jahres 2016. Er kam am Neujahrstag um 2.30 Uhr auf die Welt und liegt jetzt ganz entspannt in den Armen seiner Mutter. Sein Start ins Leben hätte auch anders aussehen können, denn seine Eltern Shilan und Umran Al Mustafa sind aus ihrer Heimatstadt Kamischli (Syrien) geflohen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden