Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter Pflegeheime erfüllen Quote

Ab dem 1. August dürfen Einrichtungen nur noch 20 Prozent Doppelzimmer haben

Sonntag, 29. Juli 2018 - 13:13 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt/Kreis Borken - Im Kreis Borken gibt es nur sechs Altenpflegeeinrichtungen, die die zum 1. August gesetzlich geforderte 80-prozentige Einzelzimmerquote nicht erfüllen. Das teilte Karlheinz Gördes, Pressesprecher des Kreises Borken, auf Anfrage mit. Wie eine BBV-Umfrage ergab, scheinen Bocholter Pflegeheime mit dem neuen Gesetz keine Probleme zu haben.

Foto: Oliver Berg/dpa

Mehr Einzel-, weniger Doppelzimmer: Bocholter Pflegeheime scheinen das neue Gesetz umgesetzt zu haben. Foto: dpa

Um welche Pflegeeinrichtungen es sichkonkret handelt oder ob zu den betroffenen Häusern auch Bocholter Einrichtungen gehören, dürfe die Kreisverwaltung aus Gründen des Datenschutzes nicht sagen, fügte Gördes hinzu.In Bocholter Seniorenpflegeheimen aber scheint das neue Gesetz, wonach die Einrichtun...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige