Bocholt

Bocholter Politik resigniert bei der Saal-Frage

Das Brauhaus war jahrzehntelang Austragungsort für Bocholter Großveranstaltungen.

Montag, 8. August 2022 - 19:57 Uhr

von Stefan Prinz

Mit seinem Ende stellt sich die Frage nach Alternativen für die Stadt.

© Sven Betz

In puncto Veranstaltungshalle steht Bocholt ohne Dach überm Kopf da: Grünen-Sprecherin Monika Ludwig sieht das als vertane Chance.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden