Bocholt

Bocholter Radstation schließt am Donnerstag

Wegen Corona-Epidemie: Eröffnung erfolgt erst wieder am 19. April

Mittwoch, 18. März 2020 - 15:16 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Ab Donnerstag, 18. März, schließt auch die Radstation am Busbahnhof wegen des Coronavirus ihre Türen.

© Sven Betz

Die Radstation ist ab Donnerstag 16 Uhr bis zum 19. April geschlossen. Ein Schild am Eingang (kleines Foto) macht darauf aufmerksam.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden