Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter Rat debattiert über 4,6 Millionen Euro für den Nordring

Bürgerinitiative „Fairkehr statt Nordring“ plant Protestaktion vor der Sitzung am Mittwoch

Montag, 22. Juni 2020 - 16:45 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Der Bocholter Stadtrat befasst sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 24. Juni, erneut mit dem Nordring. Zur Debatte steht ein Beschluss, rund 4,6 Millionen Euro die Abschnitte Westring III, Westring IV und Nordring I im Haushaltsplan für 2021 zu veranschlagen.

© Sven Betz

Der Westring endet bislang am Ende des Westring-Tunnels an der Dinxperloer Straße.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden