Bocholt

Bocholter Rathaus schottet sich ab

In der Corona-Krise beschließt ein Krisenstab weitreichende Maßnahmen

Samstag, 14. März 2020 - 20:33 Uhr

von Stefan Pingel

Bocholt - Das Rathaus schottet sich ab. In der Corona-Krise hat das Bocholter Rathaus am Samstag umfangreiche Maßnahmen bekannt gegeben, um die Ansteckungsgefahr für die Mitarbeiter zu minimieren. Generell gilt ab Montag: Alle Dienststellen sind nur in dringenden Fällen und nach telefonischer Terminvereinbarung erreichbar.

© Stadt Bocholt

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus ergreift die Bocholter Verwaltung umfangreiche Maßnahmen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden