Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter SPD auf der Suche nach Nebelo-Nachfolger

SPD-Parteitag: Brandt-Zitate zur Erneuerung

Freitag, 20. April 2018 - 15:23 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Was einmal mit Peter Nebelo funktioniert hat, kann noch einmal funktionieren: Dass die Bocholter SPD den Bürgermeister stellt. Davon zeigte sich Parteichef Bernhard Pacho beim SPD-Parteitag am Donnerstagabend überzeugt. Etwa ein oder eineinhalb Jahre brauche man jedoch, um einen geeigneten Kandidaten zu finden und aufzubauen. Das Suchteam dafür hat die SPD nun gewählt.

Foto: Sven Betz

SPD-Parteichef Bernhard Pacho ruft am Rednerpult zur Rückbesinnung auf die alten SPD-Werte auf. Bürgermeister Peter Nebelo (links) hatte den Genossen zuvor Mut gemacht, „dass es nach meiner Amtszeit mit einem SPD-Bürgermeister weitergeht“. Ein Sozialdemokrat liest derweil eines der vielen ausgedruckten Brandt-Zitate.

Was die Parteispitze auf Bundesebene angeht, zeigten sich jedoch viele Genossen unzufrieden. Sie werde Andrea Nahles am Sonntag nicht zur Parteichefin wählen, verkündete die Bocholter Delegierte Gerti Tanjsek.„Nahles wäre klug, wenn sie es beim Fraktionsvorsitz belassen würde“, sagte Tanjsek. Nahle...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige