Bocholt

Bocholter Schulen haben weitere 200 digitale Tafeln bekommen

Schüler können mit ihren Tablets das BEW-WLAN nutzen.

Dienstag, 29. November 2022 - 13:30 Uhr

von Barbara-Ellen Jeschke

Bocholt - An 18 Schulstandorten hat die Stadt in diesem Jahr 200 digitale Tafeln installiert und 3800 Tablets an Schüler sowie Lehrer ausgegeben.

© Stadt Bocholt

Marc Straubel (von links), Simon Wehren und Nils Jordan vom Fachbereich Digitales und IT richten eine der neuen Tafeln ein.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden