Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter Schulleiter: „Eine völlig neue Situation“

Schulen stellt schnelle Öffnung vor viele Herausforderungen

Donnerstag, 16. April 2020 - 18:01 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt – Abiturienten können ab kommenden Donnerstag wieder in die Schule gehen – müssen es aber nicht. Das hat NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer am Donnerstag verkündet. Schulen sollen ein optionales, unterrichtliches Angebot zur Vorbereitung auf die Abiturprüfung anbieten. Im BBV-Gespräch erzählen Schulleiter von Bocholter Gymnasien und Abiturienten, wie sie mit der neuen Situation umgehen.

© Armin Weigel/dpa

Noch sind in den Schulen die Tische und Stühle leer. Doch am Donnerstag sollen die Abiturienten wieder unterrichtet werden – wenn sie wollen. Foto: dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden