Bocholt

Bocholter St.-Agnes-Hospital investiert Millionen

Krankenhaus wird in den kommenden Jahren einige Gebäude sanieren und erweitern

Mittwoch, 20. Januar 2021 - 18:08 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Das St.-Agnes-Hospital investiert in den nächsten Jahren knapp 16 Millionen Euro in seinen Standort am Barloer Weg.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden