Bocholt

Bocholter Stadtbus-Gesellschaft feiert 20-jähriges Bestehen

Mittlerweile rund 1,5 Millionen Fahrgäste jährlich

Samstag, 21. August 2021 - 08:00 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Vor 20 Jahren gingen die damals noch blau-grünen Busse der Stadtbusgesellschaft an den Start. Eineinhalb Jahre später fuhren fast doppelt so viele Bocholter Bus. Inzwischen sind es über 1,5 Millionen – eine Erfolgsgeschichte.

© Sven Betz

Die Zahl der Fahrgäste ist stetig gestiegen. Und: „Die Fahrgäste sind vielfältiger geworden“, sagt Jens Dörpinghaus, Geschäftsführer der Stadtbus-Gesellschaft, mit Blick auf die vergangenen 20 Jahre. Zugezogene, die aus Großstädten kämen, würden eher mit öffentlichen Bussen fahren als Einheimische. Und auch Flüchtlinge, die das Fahrradfahren nicht kennen, nähmen gerne den Bus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden