Bocholt

Bocholter Stadtmuseum: Zeichen stehen auf Umzug

In der Diskussion um die Zukunft des Ausstellungsgebäudes zeichnet sich eine Entscheidung ab

Montag, 3. Oktober 2022 - 08:00 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Im Ringen um das Bocholter Stadtmuseum zeichnet sich immer stärker eine Lösung ab: der Umzug in die alte Fildekenschule. Zwei Experten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sind jetzt in ihren Gutachten zu dem Schluss gekommen, dass das frühere Schulgebäude als künftiges Stadtmuseum besser geeignet ist.

© Sven Betz

Historisches Ausstellungsgebäude: Die Tage des Stadtmuseums an der Osterstraße scheinen endgültig vorbei zu sein.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden