Bocholt

Bocholter Stadtmuseum erhält Urkunden aus 17. Jahrhundert

Freitag, 16. Mai 2014 - 17:07 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Aus seinem Privatbesitz hat der Bocholter Peter Rolf dem Stadtmuseum zwei Urkunden aus dem 17. Jahrhundert und zwei Fotos des bekannten Bocholter Fotografen Fritz Pitz geschenkt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden