Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter Stadtteil "Kubaai" kommt

Donnerstag, 3. Juli 2014 - 14:44 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Der Lenkungsausschuss der Regionale hat dem Bocholter Großprojekt Kubaai am Mittag den ersehnten "A-Stempel" gegeben. Damit ist die letzte Hürde genommen, das 180-Millionen-Projekt kann starten.

Auf auf dem alten Industriegebiet an der Aa und der Industriestraße soll ein neuer Stadtteil entstehen, mit Wohnungen, Büros und viel Kultur. Gleichzeitig soll der neue Radschnellweg des Landes das Gebiet mit erschließen, die Aa um eine "Auenlandschaft" erweitert werden und ein altes Spinnereigebäu...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige