Bocholt

Bocholter Stadtverwaltung mit Zwille beschossen

Die Polizei ermittelt aktuell, schließt aber „eine politisch motivierte Straftat aus“.

Montag, 7. Juni 2021 - 15:29 Uhr

von Stefan Prinz

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

© Sven Betz

Dieses Fenster im Erdgeschoss des Gigaset-Gebäudes an der Kaiser-Wilhelm-Straße zeigt eine der Einschussstellen. FOTO: Sven betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden