Bocholt

Bocholter Straßen im Visier des Kamera-Autos

Dienstag, 19. Juni 2012 - 17:51 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Ein Kamera-Auto ist zurzeit in Bocholt unterwegs. Es soll im Auftrag der Stadt Bocholt und der BEW die Straßen aufnehmen. So soll auch der Zustand der Straßen digital erfasst werden. Die Daten werden unter anderem benötigt, um das städtische Vermögen zu ermitteln.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden