Bocholt

Bocholter Tabletop-Spieler spielen in eigener Liga

Donnerstag, 18. August 2016 - 16:33 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt - Im Bocholter Spieleladen "Spielebude" wird jeden Dienstagabend Tabletop gespielt. Dabei handelt es sich um rundenbasierende Gefechte die mit kleinen bemalten Miniaturen auf einem großen Spieltisch ausgetragen werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden