Bocholt

Bocholter Tierheim vermittelt keine Weihnachtsgeschenke

Viele Tiere werden nach dem Fest wieder abgegeben

Dienstag, 30. November 2021 - 11:00 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Das Bocholter Tierheim vermittelt zurzeit keine Tiere, die unter dem Weihnachtsbaum landen sollen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass viele dieser Haustiere kurze Zeit später wieder im Tierheim landen.

© Sven Betz

Schäferhündin Ayke wird das Weihnachtsfest wahrscheinlich im Tierheim verbringen. Denn wie Thomas Unruh, zweiter Vorsitzender des Bocholter Tierschutzvereins, sagt, werden die Vermittlungen vor dem Fest deutlich zurückgefahren.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden