Bocholt

Bocholter Unternehmen repariert 120 Tonnen schweres Getriebe

Außergewöhnlicher Auftrag für die Brauer Maschinentechnik AG

Freitag, 11. August 2017 - 15:22 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Seit fast 40 Jahren gehört die Instandsetzung von Getrieben zum Kerngeschäft der Firma Brauer Maschinentechnik AG. Doch so ein schweres Getriebe wie jetzt hatte das Familienunternehmen noch nie in seinen Hallen am Raiffeisenring im Mussumer Industriepark. 120 Tonnen wiegt das reparierte Getriebe für eine Walzenschüsselmühle.

© Brauer Maschinentechnik AG

Die Brauer Maschinentechnik beschäftigt 50 Mitarbeiter. Ein Großteil der Belegschaft hat sich vor dem instand gesetzten 120 Tonnen schweren Getriebe aufgestellt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden