Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter Wahlamt eingerichtet

Bei der Stadt laufen die Vorbereitungen für die Europawahl am 26. Mai

Dienstag, 16. April 2019 - 17:27 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - In den vergangenen Jahren hielt sich die Beteiligung an der Europawahl in Bocholt stark in Grenzen. 2014 gaben nur 51,3 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme ab, bei den Wahlen 2009 (44,7 Prozent) und 2004 (43,3) gingen noch weniger Bürger zur Wahlurne, um über die Besetzung des Europäischen Parlaments zu entscheiden.

Foto: Sven Betz

Das Wahlamt der Stadt Bocholt befindet sich im Raum Rossendale des Rathauses am Berliner Platz. Hier arbeiten zurzeit Norbert Olbing (von links), Leonie Waters, Louisa Müggenborg und Martin Wolters (rechts Ordnungsamtsleiterin Monika Tenbrock). FOTO: sven betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden