Bocholt

Bocholter Weihnachtsgeschichte kommt gut an

Die Spätzünder erhalten für ihre Bocholter Interpretation des Charles Dickens’ Klassikers minutenlangen Applaus.

Sonntag, 4. Dezember 2022 - 11:41 Uhr

von Herbert Sekulla

Bocholt - Ein besonderes Geburtstagsgeschenk zum Stadtjubiläum lieferte das Ensemble „Die Spätzünder“ am Wochenende in der Aula des St.-Josef-Gymnasiums ab. In eigener Interpretation wurde aus der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens eine „Bocholter Weihnachtsgeschichte“.

© Herbert Sekulla

Die Schauspieler überzeugten bei der Aufführung im St.-Josef-Gymnasium, so auch Uve Eichler als Jacob Marley (links) und Anja Gastock als Ebenezer Scrooge.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden