Bocholt

Bocholter Weihnachtsmarkt: Glühwein gibt es nur mit 2G-plus

Generell gilt auf dem Weihnachtsmarkt, der Freitag eröffnet wird, die 2G-Regel

Dienstag, 23. November 2021 - 16:59 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Der Weihnachtsmarkt in der Bocholter Innenstadt wird wie geplant ab kommenden Freitag, 26. November, eröffnen. Diese Entscheidung hat am Dienstag der Verwaltungsvorstand um Bürgermeister Thomas Kerkhoff in Abstimmung mit dem Bocholter Stadtmarketing als Veranstalter des Marktes getroffen. Auf dem Marktplatz wird es einen abgegrenzten Bereich geben, der durch einen Ordnungsdienst kontrolliert wird.

© Sven Betz

Der Aufbau für den Weihnachtsmarkt läuft.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden